Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Modellbau-Freunde. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Trucker Franz

Fortgeschrittener

Beiträge: 387

Wohnort: Rüsselsheim

Beruf: Maschinenschlosser, heute BAR

  • Nachricht senden

61

Sonntag, 13. Mai 2007, 17:13

Hallo Willy,

absolute "Sahne" gefällt mir sehr gut!!! Da habe ich ja eine wunderbare Vorlage für meinen CC :ok:

Mach doch bitte mal eine Foto der Gesamtansicht hinten/vorn

Weiter so!!!:ok: :ok: :ok:
Grüße

Franz

Tatütata die Feuerwehr ist da..... Brixl - Das "rote" Wunder
RC-EuroFireFighter ( Sektion Hessen )


Brummi Erich

unterstützt das Forum

Beiträge: 595

Wohnort: Limburg

Beruf: Fernmeldemeister i. R.

  • Nachricht senden

62

Samstag, 19. Mai 2007, 16:28

Wird jetzt so richtig schön bullig.Sieht klasse aus.
Wie Franz schon sagt mal Foto von der gesamten Ansicht machen.
Hast du schon eine Idee für die Steuerung der Heckbeleuchtung?
Ich hätte eine.:smillie:
Gruß Erich

Ich bin Meister und du Geselle,
ich esse die Wurst und du die Pelle.:wist:

33 1/3 % der RSG

Willy

Profi

  • »Willy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 715

Wohnort: Bargteheide

Beruf: Selbstständig

  • Nachricht senden

63

Samstag, 19. Mai 2007, 16:30

Bilder kommen... derzeit ist alles zerlegt.

Heckbeleuchtung.... Ja die Vorstellung "wie" steht fest...

AMI-land..... da fahren die Fahrzeuge mit Abblendlicht auch am Tage in Doppelfunktion gleichzeitig mit dem Blinker .... so wird es hier auch werden.

Die Elektronik daür habe ich bereits in Arbeit (Relais mit je einem Umschaltkontakt... geschlossenen Seite wird Licht gedimmt per Brixl (über ULN 2803) eingeschaltet....2. Kontakt schaltet andere Widerstandskombi auf die gleichen Stromwege... Blinken wird durch den Servonauten realisiert.... Blinkerausgang kommt auf die Erregerspule vom Relais. Kosten- / Platzaufwand ... 2 Relais ~ 4,- € , kleine Lochplatine..... 35 x 30 x 12mm groß.

@ Erich: Trotzdem würde ich gern mehr von Deiner Idee erfahren :ok:

Brummi Erich

unterstützt das Forum

Beiträge: 595

Wohnort: Limburg

Beruf: Fernmeldemeister i. R.

  • Nachricht senden

64

Samstag, 19. Mai 2007, 16:32

Deine Version ist sehr gut.
Ich hatte gedacht die beiden Bögen als Lauflichter anzusteuern und zwar von innen unten nach außen oben.
FCC leuchtet biem Bremsvorgang dauernd.

Eigentlich müsstest du bei dem Heck immer ohne Aflieger fahren,ist viel zu schön um es zu verstecken.:ok: :cool:
Gruß Erich

Ich bin Meister und du Geselle,
ich esse die Wurst und du die Pelle.:wist:

33 1/3 % der RSG

Willy

Profi

  • »Willy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 715

Wohnort: Bargteheide

Beruf: Selbstständig

  • Nachricht senden

65

Samstag, 19. Mai 2007, 16:36

Hier die gewünschten Bilder von der Gesamtansicht (der Truck ist exakt 60cm lang):










Brummi Erich

unterstützt das Forum

Beiträge: 595

Wohnort: Limburg

Beruf: Fernmeldemeister i. R.

  • Nachricht senden

66

Samstag, 19. Mai 2007, 16:38

Hmmmmmm sieht der so was von gut aus.:ok:
Wirkt jetzt so richtig wuchtig.
Gruß Erich

Ich bin Meister und du Geselle,
ich esse die Wurst und du die Pelle.:wist:

33 1/3 % der RSG

Willy

Profi

  • »Willy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 715

Wohnort: Bargteheide

Beruf: Selbstständig

  • Nachricht senden

67

Freitag, 3. August 2007, 17:54

Freunde .... eine kleine Frage: Was schaut besser aus? Der linke oder der rechte Lappen (Schriftbild)

[img]http://www.arcor.de/palb/foto_detail.jsp?albumID=3307743&pos=93&firstVisit=0&interval=0&noInfos=0&stop=0[/img]

Besten Dank für Eure Antworten/KritiK/.....

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Willy« (13. März 2014, 21:33)


Brummi Erich

unterstützt das Forum

Beiträge: 595

Wohnort: Limburg

Beruf: Fernmeldemeister i. R.

  • Nachricht senden

68

Freitag, 3. August 2007, 18:12

Hallo Willy,
der linke,da unten noch der weiße Rand mit dem Dreieck ist. :ok: Wirkt besser.
Gruß Erich

Ich bin Meister und du Geselle,
ich esse die Wurst und du die Pelle.:wist:

33 1/3 % der RSG

Brummi Erich

unterstützt das Forum

Beiträge: 595

Wohnort: Limburg

Beruf: Fernmeldemeister i. R.

  • Nachricht senden

69

Freitag, 3. August 2007, 18:21

Nachsatz:
Eben erst richtig gesehen:
Wie oben jedoch mit dem großen Emblem von rechts.
Gruß Erich

Ich bin Meister und du Geselle,
ich esse die Wurst und du die Pelle.:wist:

33 1/3 % der RSG

70

Freitag, 3. August 2007, 20:16

Hallo Willy,
ich denke, dass das Freightliner-Emblem gleich groß ist und nur wegen der Fotomontage unterschiedlich groß aussieht. Oder? Ansonsten die linke Seite mit dem KLEINEREN Emblem. Das FCC ist ja schon groß. Ich tendiere zur linken Schrift, passt meines Erachtens besser zum FCC und zum "weißen" Dreieck. Das Dreieck wird dann ja sicherlich auch aus Metall evtl. mit Chromüberzug, oder? Eine Metallfolie täts auch!

Gruß :winke:
Horst
Gruß :winke:
Horst

Feuerwehr-Modellbau bringt Spaß
RC Eurofirefighter (Sektion Nordrhein-Westfalen)
MTC Bad Oeynhausen (Sprengkommando)
Verstorben am 19.02.2013

Trucker Franz

Fortgeschrittener

Beiträge: 387

Wohnort: Rüsselsheim

Beruf: Maschinenschlosser, heute BAR

  • Nachricht senden

71

Freitag, 3. August 2007, 21:22

Hallo,

Willy mir gefällt der Linke auch wesentlich besser!
Ich nehme zur Heckstoßstange auch zwei Schmutzlappen mit der Aufschrift "Trucker Franz"!!!

P.S. dazu nehm ich dann auch noch die Sattelplatte, die Einstiegsstufen, den Laufsteg, die Nabendeckel und die Abdeckungen. :groehl: :groehl: :groehl:
Grüße

Franz

Tatütata die Feuerwehr ist da..... Brixl - Das "rote" Wunder
RC-EuroFireFighter ( Sektion Hessen )


Willy

Profi

  • »Willy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 715

Wohnort: Bargteheide

Beruf: Selbstständig

  • Nachricht senden

72

Freitag, 3. August 2007, 23:47

Danke für Eure Meinung :ok: .... die ich für mich auch so in Kalkül gezogen hatte. Es freut mich diese Übereinstimmung :prost1:

@ Franz, warum nicht .... kann ja nur besser werden.

Ein Wunsch steht im Auftragsbuch / "Trucker Franz.... da fragen wir Hans ..... und die "glatten gekanteten Sachen" ..... ich sage da nur Meßschieber, Knupfer Tränenblech...... die norddeutsche Profi in Hessen läßt grüßen :-U


PS: Die Heckstoßstange sollte eigentlich ein Unikat bleiben :stinke: .... aber Schwestern teilen ja bekanntlich alles :groehl: :groehl: :groehl:

PPS: Franz der Conrad JS geht nicht für die Brixl.

Willy

Profi

  • »Willy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 715

Wohnort: Bargteheide

Beruf: Selbstständig

  • Nachricht senden

73

Mittwoch, 8. August 2007, 18:25

Heute kam Post :tanzen2: :tanzen2: :tanzen2:




@ Franz, wie Du unschwer erkennen kannst, muss jetzt "Willy" für Deinen F CC nur noch durch "Franz" ersetzt werden .... alle Namens - Schriftzüge (geplottete Chromschrift) kamen in 4-facher Ausführung, die "Freightliner" je 8 x im großen und kleinen Format :cool:

Brummi Erich

unterstützt das Forum

Beiträge: 595

Wohnort: Limburg

Beruf: Fernmeldemeister i. R.

  • Nachricht senden

74

Mittwoch, 8. August 2007, 19:15

Vornehm geht die Welt zu Grunde :groehl:
Spaß beiseite,das sieht verdammt stark aus. :klatschen:
Gruß Erich

Ich bin Meister und du Geselle,
ich esse die Wurst und du die Pelle.:wist:

33 1/3 % der RSG

75

Donnerstag, 9. August 2007, 13:42

Kann mich dem nur anschließen! :ok: Welches Freightliner-Emblem nimmst du denn.....groß oder klein?

Gruß
Horst
Gruß :winke:
Horst

Feuerwehr-Modellbau bringt Spaß
RC Eurofirefighter (Sektion Nordrhein-Westfalen)
MTC Bad Oeynhausen (Sprengkommando)
Verstorben am 19.02.2013

Willy

Profi

  • »Willy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 715

Wohnort: Bargteheide

Beruf: Selbstständig

  • Nachricht senden

76

Donnerstag, 9. August 2007, 13:59

Das Große Horst :ok:

Willy

Profi

  • »Willy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 715

Wohnort: Bargteheide

Beruf: Selbstständig

  • Nachricht senden

77

Donnerstag, 9. August 2007, 18:30

Danke, es freut mich das es gefällt :ok:

Willy

Profi

  • »Willy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 715

Wohnort: Bargteheide

Beruf: Selbstständig

  • Nachricht senden

78

Freitag, 10. August 2007, 21:54

Moin Moin,

heute bei dem schönem Regenwetter habe ich mich mal an die Fertigstellung der Spritzlappen gemacht. Den linken Spritzlappen bekam ich fertig. Gummi genau zugeschnitten, 0,8mm Löcher in die Stoßstange gebohrt, 1mm Gewinde geschnitten, die Chromschrift und das eine Fahrbahn stilisierende Lappenende verklebt, Das Freightliner-Emblem ausgeschnitten (leider etwas misslungen / wird erneuert) .... aber schaut selbst:









...hoffentlich regnet es morgen weiter :groehl: der rechte Lappen will auch fertig werden :ok:

79

Freitag, 10. August 2007, 22:14

Diese ist die richtige Emblem-Größe, das kleine hätte zu mickerig ausgesehen. Sieht so aber top aus. :ok: :cool:

Gruß :winke:
Horst
Gruß :winke:
Horst

Feuerwehr-Modellbau bringt Spaß
RC Eurofirefighter (Sektion Nordrhein-Westfalen)
MTC Bad Oeynhausen (Sprengkommando)
Verstorben am 19.02.2013

Trucker Franz

Fortgeschrittener

Beiträge: 387

Wohnort: Rüsselsheim

Beruf: Maschinenschlosser, heute BAR

  • Nachricht senden

80

Freitag, 10. August 2007, 22:35

Hallo,

@ Willy

Einfach :cool: und :ok:
Na, ich denke ich habe bald das Vergnügen diese Arbeit in Natura zu bestaunen!!!
Grüße

Franz

Tatütata die Feuerwehr ist da..... Brixl - Das "rote" Wunder
RC-EuroFireFighter ( Sektion Hessen )