Sie sind nicht angemeldet.

RHausGMH

<Co-Admin>unterstützt das Forum

  • »RHausGMH« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 268

Wohnort: Georgsmarienhütte

Beruf: Technischer Angestellter im operativen Einsatzdienst

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 11. November 2014, 16:10

Tieflader mit Rampe

Hier ist eine Revision unumgänglich :wist:











Da die Zugmaschiene auf 2,4 umgebaut werden soll muß natürlich auch hier nachgebessert werden.

Infrarot wird umgestellt auf SERVONAUT AMO
Rampe und Stütze werden ferngesteuert bedient
RKL wird auf Pistenking umgebaut
Verdrahtung wird erneuert und in schön
Gruß Ralf

RC-EuroFireFighter ( Sektion Niedersachsen )

In der Ruhe liegt die Kraft…
Ich bin am Modell bauen und nicht auf der Flucht!!!!

und gute Autos haben 1000 MAN-Horses :rolleyes: :112:

RHausGMH

<Co-Admin>unterstützt das Forum

  • »RHausGMH« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 268

Wohnort: Georgsmarienhütte

Beruf: Technischer Angestellter im operativen Einsatzdienst

  • Nachricht senden

2

Samstag, 22. November 2014, 18:25

Hier ist das ganze mal entkernt worden um zu schauen was neu kommen muß an Elektrick und was neu verdrahtet werden soll/muß/kann

7 Kammer Rückleuchten / neue RKL / 2 Fahrtregler / AMO / neue Stromversorgung
Gruß Ralf

RC-EuroFireFighter ( Sektion Niedersachsen )

In der Ruhe liegt die Kraft…
Ich bin am Modell bauen und nicht auf der Flucht!!!!

und gute Autos haben 1000 MAN-Horses :rolleyes: :112:

RHausGMH

<Co-Admin>unterstützt das Forum

  • »RHausGMH« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 268

Wohnort: Georgsmarienhütte

Beruf: Technischer Angestellter im operativen Einsatzdienst

  • Nachricht senden

3

Montag, 22. Dezember 2014, 08:56



Hier mal der beweis das man Pistenkingleuchten in alte gehäuse von Leimbach unterbringen kann.

Die alte Blitzelektronik ist entfernt und wird durch die Pistenking RKL ersetzt - auch die 4 Kammer Rückleuchten werden durch 6 Kammerleuchten ersetzt !
Gruß Ralf

RC-EuroFireFighter ( Sektion Niedersachsen )

In der Ruhe liegt die Kraft…
Ich bin am Modell bauen und nicht auf der Flucht!!!!

und gute Autos haben 1000 MAN-Horses :rolleyes: :112:

RHausGMH

<Co-Admin>unterstützt das Forum

  • »RHausGMH« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 268

Wohnort: Georgsmarienhütte

Beruf: Technischer Angestellter im operativen Einsatzdienst

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 31. Dezember 2014, 14:03

neue Rückleuchten und RKL sind montiert





Kabel müssen natürlich noch versteckt werden !
Gruß Ralf

RC-EuroFireFighter ( Sektion Niedersachsen )

In der Ruhe liegt die Kraft…
Ich bin am Modell bauen und nicht auf der Flucht!!!!

und gute Autos haben 1000 MAN-Horses :rolleyes: :112:

RHausGMH

<Co-Admin>unterstützt das Forum

  • »RHausGMH« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 268

Wohnort: Georgsmarienhütte

Beruf: Technischer Angestellter im operativen Einsatzdienst

  • Nachricht senden

5

Freitag, 2. Januar 2015, 13:02

Scheiß Elektronik :manu:
Wie muß ich eine Motorbetriebene Aufliegerstütze mit Endabschalter an einen Fahrregler anschließen um sie mit der FS zu bedienen X( X(

Die Rampe wird über die Servonaut Zeitschaltung gefahren :beten:

Schlossern ist können / Hydraulik ist sauerei und Elektrik reine glücksache :augen:
Gruß Ralf

RC-EuroFireFighter ( Sektion Niedersachsen )

In der Ruhe liegt die Kraft…
Ich bin am Modell bauen und nicht auf der Flucht!!!!

und gute Autos haben 1000 MAN-Horses :rolleyes: :112:

Volvo-Ingo

Fortgeschrittener

Beiträge: 286

Wohnort: Melle/Wellingholzhausen

Beruf: Sped.-kfm, LKW-Mechaniker

  • Nachricht senden

6

Freitag, 2. Januar 2015, 20:05

Aufliegerstützen

Am besten den Fahrtregler weglassen und dafür die Stützensteuerung von GEWU einbauen. Geht dann auch ohne Prop-Kanal, reicht dann auch ein einfacher Ein-Aus-Ein - Schalter.....
...oder alternativ ein freier Schaltkanal vom Multiswitch
Nur aus Schweden kommen richtige Truck´s !!!!!

RHausGMH

<Co-Admin>unterstützt das Forum

  • »RHausGMH« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 268

Wohnort: Georgsmarienhütte

Beruf: Technischer Angestellter im operativen Einsatzdienst

  • Nachricht senden

7

Freitag, 9. Januar 2015, 19:51

Ingo hat recht - aber mit der SERVONAUT geht es auch :klatschen:

Anschlussplatinen für die Rampen sind fertig

Gruß Ralf

RC-EuroFireFighter ( Sektion Niedersachsen )

In der Ruhe liegt die Kraft…
Ich bin am Modell bauen und nicht auf der Flucht!!!!

und gute Autos haben 1000 MAN-Horses :rolleyes: :112:

RHausGMH

<Co-Admin>unterstützt das Forum

  • »RHausGMH« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 268

Wohnort: Georgsmarienhütte

Beruf: Technischer Angestellter im operativen Einsatzdienst

  • Nachricht senden

8

Montag, 26. Januar 2015, 16:05

Euch mal auf den neuesten Stand bringen :wist:

Verdrahtung ist unter dem Auflieger fast fertig - es fehlt nur noch die Empfangsdiode von Servonaut
Für die Stütze habe ich selbst eine Platine gefertigt mit CTI-Fahrregler
Rampen sind wieder dran

Jetzt auf die Lieferung von SERVONAUT warten und dann geht es weiter 8o
Gruß Ralf

RC-EuroFireFighter ( Sektion Niedersachsen )

In der Ruhe liegt die Kraft…
Ich bin am Modell bauen und nicht auf der Flucht!!!!

und gute Autos haben 1000 MAN-Horses :rolleyes: :112:

RHausGMH

<Co-Admin>unterstützt das Forum

  • »RHausGMH« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 268

Wohnort: Georgsmarienhütte

Beruf: Technischer Angestellter im operativen Einsatzdienst

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 27. Januar 2015, 19:14

OK - jetzt gibt es mal Bilder

Was ne Kabel :manu:



Neue Verdrahtung der Rückleuchten an den Rampen :wist:



Verdrahtung der Seitenbegrenzungsleuchten und der Verbreiterungstafeln



Er steht wieder auf eigenen Füßen :thumbup:



Licht geht :klatschen: :klatschen:



auch seitlich





Alte Ackukiste passt auch noch :ok:



Gruß Ralf

RC-EuroFireFighter ( Sektion Niedersachsen )

In der Ruhe liegt die Kraft…
Ich bin am Modell bauen und nicht auf der Flucht!!!!

und gute Autos haben 1000 MAN-Horses :rolleyes: :112:

Trucker Franz

Fortgeschrittener

Beiträge: 385

Wohnort: Rüsselsheim

Beruf: Maschinenschlosser, heute BAR

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 28. Januar 2015, 17:15

Hallo Ralf,
saubere Arbeit!
Wieviele LEDs hast du an einer Konstantstromquelle angeschlossen? Und welche sind das? Bestellnummer bitte!
Grüße

Franz

Tatütata die Feuerwehr ist da..... Brixl - Das "rote" Wunder
RC-EuroFireFighter ( Sektion Hessen )


RHausGMH

<Co-Admin>unterstützt das Forum

  • »RHausGMH« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 268

Wohnort: Georgsmarienhütte

Beruf: Technischer Angestellter im operativen Einsatzdienst

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 28. Januar 2015, 17:36

Hallo Franz,
ich habe 7 Stück pro Stromquelle angeschlossen ( Artikel-Nr.: 1946 bei Fechtner ) waren vorhanden

ich würde jetzt von LED1.de diese nehmen

http://www.led1.de/shop/standard-leds/le…ehye01-d1m.html

dieses sind die Konstandstromquellen

http://www.led1.de/shop/stromversorgungs…uelle-80ma.html
Gruß Ralf

RC-EuroFireFighter ( Sektion Niedersachsen )

In der Ruhe liegt die Kraft…
Ich bin am Modell bauen und nicht auf der Flucht!!!!

und gute Autos haben 1000 MAN-Horses :rolleyes: :112:

Willy

Profi

Beiträge: 715

Wohnort: Bargteheide

Beruf: Selbstständig

  • Nachricht senden

12

Montag, 2. Februar 2015, 21:56

Hallo Franz,
ich habe 7 Stück pro Stromquelle angeschlossen ( Artikel-Nr.: 1946 bei Fechtner ) waren vorhanden

ich würde jetzt von LED1.de diese nehmen

http://www.led1.de/shop/standard-leds/le…ehye01-d1m.html

dieses sind die Konstandstromquellen

http://www.led1.de/shop/stromversorgungs…uelle-80ma.html

Hm mein Freund Ralle..... Festspannungsregler kann 80mA ab, ... 7 Led pro FR angeschlossen = 7 x 20mA macht nach Adam Willy = 140mA .... was meinst wie lange der Festspannungsregler jeweils das durchhält :wist:

RHausGMH

<Co-Admin>unterstützt das Forum

  • »RHausGMH« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 268

Wohnort: Georgsmarienhütte

Beruf: Technischer Angestellter im operativen Einsatzdienst

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 3. Februar 2015, 09:58

Hm mein Freund Ralle..... Festspannungsregler kann 80mA ab, ... 7 Led pro FR angeschlossen = 7 x 20mA macht nach Adam Willy = 140mA .... was meinst wie lange der Festspannungsregler jeweils das durchhält :wist:


Also 24h Dauertest haben beide Festspannungsregler super durchgehalten :wist:

Aber trotzdem :danke1: für den Tip - und du weißt doch das dieses Thema für mich ganz schwer ist :manu:
Gruß Ralf

RC-EuroFireFighter ( Sektion Niedersachsen )

In der Ruhe liegt die Kraft…
Ich bin am Modell bauen und nicht auf der Flucht!!!!

und gute Autos haben 1000 MAN-Horses :rolleyes: :112:

Trucker Franz

Fortgeschrittener

Beiträge: 385

Wohnort: Rüsselsheim

Beruf: Maschinenschlosser, heute BAR

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 4. Februar 2015, 08:32

Hallo,

@ Willy

Was meinst du warum ich gefragt habe....
Grüße

Franz

Tatütata die Feuerwehr ist da..... Brixl - Das "rote" Wunder
RC-EuroFireFighter ( Sektion Hessen )


Willy

Profi

Beiträge: 715

Wohnort: Bargteheide

Beruf: Selbstständig

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 5. Februar 2015, 23:14

Desrüm :ok:

RHausGMH

<Co-Admin>unterstützt das Forum

  • »RHausGMH« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 268

Wohnort: Georgsmarienhütte

Beruf: Technischer Angestellter im operativen Einsatzdienst

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 22. Februar 2015, 06:33

letzten Komponenten von SERVONAUT sind eingetroffen - somit steht einer Fertigstellung des Tiefladers in den nächstebn tagen nichts im wege :klatschen:
Gruß Ralf

RC-EuroFireFighter ( Sektion Niedersachsen )

In der Ruhe liegt die Kraft…
Ich bin am Modell bauen und nicht auf der Flucht!!!!

und gute Autos haben 1000 MAN-Horses :rolleyes: :112:

Ähnliche Themen