Sie sind nicht angemeldet.

1

Donnerstag, 24. Oktober 2013, 20:42

Mein Heli

Hier mal ein paar Bilder von meinem Heli.

Technische-Details
  • Rotor 22,5 cm Ø
  • Rumpflänge 62 cm
  • Kamera 0,3 MegaPixel mit MicroSD-Kartenslot
  • Aufnahme im AVI-Format
  • 1 GB Micro-SD-Karte (inkl.)
  • Aufnahmebetätigung über die Fernbedienung
  • 1300 mAh LiPolymer-Akku
  • Flugzeit ca. 10 Min.
  • Ladezeit ca. 1,5 Std.
  • Reichweite ca. 50 m bis 80 m








und das war mein erster Flug..... nagut der zweite oder dritte :beten: :groehl:

Gruß
Ralf

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »RiffRaff« (24. Oktober 2013, 23:11)


Gerhard

<Administrator> Chef im Hause :)

Beiträge: 510

Wohnort: Wetter

Beruf: Werkzeugmacher jetzt Rentner

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 24. Oktober 2013, 20:58

:ok: na geht doch :klatschen:
____________________________________________________________________________________________________________________________________
Gruß
Gerhard (Admin)



Wer Schreibfehler findet, darf sie behalten !!!

Ich bin der Meister Heilig,
was nicht passt das feil ich. :wist:

Mein Verein MTC Osnabrück :thumbup:

33 1/3 % der RSG

3

Donnerstag, 24. Oktober 2013, 21:13

Meine erste Bruchlandung hat mich 12 Euro gekostet :lachen:
Ein satz neue Rotorblätter :lachen:




Kommt gleich nochn video :wist:

Gruß
Ralf

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »RiffRaff« (24. Oktober 2013, 23:22)


Beiträge: 595

Wohnort: Beckum Roland

Beruf: Servicetechniker

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 24. Oktober 2013, 22:29

Kann die Videos wegen der Musik nicht anschauen. :weinen: :manu:
Gruß Olaf :winke:


Wer immer gegen den Strom schwimmt kommt irgendwann an die Quelle.

5

Donnerstag, 24. Oktober 2013, 22:45

wieso stört denn die musik ?
Gruß
Ralf

Beiträge: 595

Wohnort: Beckum Roland

Beruf: Servicetechniker

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 24. Oktober 2013, 22:50

Bekomme eine Meldung von you Tube das das Video gesperrt ist
Gruß Olaf :winke:


Wer immer gegen den Strom schwimmt kommt irgendwann an die Quelle.

7

Donnerstag, 24. Oktober 2013, 22:52

hat noch jemand das problem ?
Gruß
Ralf

8

Donnerstag, 24. Oktober 2013, 22:58

youtube hat was dagegen, das ich musik verwende. werde die videos nochmal ohne musik hochladen.
Gruß
Ralf

Beiträge: 595

Wohnort: Beckum Roland

Beruf: Servicetechniker

  • Nachricht senden

9

Freitag, 25. Oktober 2013, 16:43

Na geht doch. :ok:
Gruß Olaf :winke:


Wer immer gegen den Strom schwimmt kommt irgendwann an die Quelle.

Ähnliche Themen