Sie sind nicht angemeldet.

1

Dienstag, 22. März 2011, 18:09

Wedico-Qualität 2011 - Kardangelenke Satz 2017

Hallo zusammen,

hier mal Fotos von der heutige Wedico-Qualität.

Nicht nur die unterschiedlichen Längen der langen Gelenkteile - nein, auch die unterschiedlichen Durchmesser der Bohrungen für die Sechskantwelle. Einmal passt sie gar nicht rein, bei einem anderen Teil "eiert" sie dermaßen in der Bohröffnung. Man muss echt Angst haben, dass sie bei dem kleinsten abrupten Bremsen durchdreht, da sie wirklich nur so eben Widerstand hat. Vor allem ist das nicht schön, da das Fahrzeug dann ja auch immer "nachläuft" oder beim Anfahren zunächst "leer" läuft und dann abrupt Kontakt hat. :wut:

Außerdem fiel bei einem Teil gleich der Stift vom Gelenkteil raus. :pistole:

Bin total enttäuscht, werde das dem Herrn Aufderheide auch in Dortmund sagen. Bei dieser Qualität sollte man solche Artikel bei ihm nicht mehr kaufen. manu

Und das ist schon die Ersatzlieferung der vorher von Faber reklamierten Teile! :wut: :wut: :wut: Wie mögen die nur ausgesehen haben!!! :stinke:







Dass die Öffnung für die Sechskantwelle jetzt nicht mehr dem Sechskant nachempfunden ist, stört mich nicht. Aber passen muss sie! :vogel:
Gruß :winke:
Horst

Feuerwehr-Modellbau bringt Spaß
RC Eurofirefighter (Sektion Nordrhein-Westfalen)
MTC Bad Oeynhausen (Sprengkommando)
Verstorben am 19.02.2013

Basti

<Co Admin> unterstützt das Forum

Beiträge: 374

Wohnort: Elmshorn

Beruf: IT Consultant Indirect Sales Division

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 22. März 2011, 23:06

Hallo Horst,

das ist ja echt übel...
Auch vom Preis her ist diese "Qualität" (wenn man sie denn so nennen möchte) nicht hinzunehmen.

Mir gab mal jemand den Tip bei eBay zu schauen. Dort soll es Kardan-Gelenke für die Wedico-Sechskantwelle zu einer hervorragenden Qualität/Passgenauigkeit und einem erschwinglichen Preis geben.

Einen Link habe ich leider nicht, tut mir leid.
__________________________________________________________________________________________________________________

Beste Grüße aus Hamburg

Basti

Mitglied RC EuroFireFighter, Sektion Schleswig-Holstein

Beiträge: 393

Wohnort: Rüsselsheim

Beruf: Maschinenschlosser, heute BAR

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 23. März 2011, 06:34

Hallo Horst,

ich würde nicht bis Dortmund warten, sondern gleich reklamieren!

Sechskant = Sechskant? Also ich weiß nicht, aber ein richter Sechskant hat 6 Flächen zur Kraftübertragung, ein gebohrter "Sechskant" hat nur sechs schmale Stege ! Ob das auf Dauer hält? Ich habe da meine Zweifel...

Ich habe schon vor langer Zeit meine letzten Kardans bei Hettmo gekauft und muss sagen "erste Sahne"! Fechtner hat auch eine große Auswahl
Grüße

Franz

Tatütata die Feuerwehr ist da..... Brixl - Das "rote" Wunder
RC-EuroFireFighter ( Sektion Hessen )


4

Mittwoch, 23. März 2011, 11:37

@ Franz, das ist ja schon der Ersatz für reklamierte Teile! Bessere hat Wedico wohl nicht mehr im Programm. :wut: :wut: :wut:
Gruß :winke:
Horst

Feuerwehr-Modellbau bringt Spaß
RC Eurofirefighter (Sektion Nordrhein-Westfalen)
MTC Bad Oeynhausen (Sprengkommando)
Verstorben am 19.02.2013

RHausGMH

<Co-Admin>unterstützt das Forum

Beiträge: 1 299

Wohnort: Georgsmarienhütte

Beruf: Technischer Angestellter im operativen Einsatzdienst

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 23. März 2011, 17:59

Auf Dortmund brauchst du nicht warten manu da ist die Fa. Wedico schon im letzten jahr nicht gewesen :laber:
Gruß Ralf

RC-EuroFireFighter ( Sektion Niedersachsen )

In der Ruhe liegt die Kraft…
Ich bin am Modell bauen und nicht auf der Flucht!!!!

und gute Autos haben 1000 MAN-Horses :rolleyes: :112:

6

Donnerstag, 24. März 2011, 18:44

@ Ralf, stimmt. :vogel: Da ich letztes Jahr auch nicht konnte, war mir das nicht mehr geläufig. Werde ich schreiben, aber erst nach Karlsruhe.
Gruß :winke:
Horst

Feuerwehr-Modellbau bringt Spaß
RC Eurofirefighter (Sektion Nordrhein-Westfalen)
MTC Bad Oeynhausen (Sprengkommando)
Verstorben am 19.02.2013

Beiträge: 393

Wohnort: Rüsselsheim

Beruf: Maschinenschlosser, heute BAR

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 24. März 2011, 21:37

Hallo Horst,

habe die Herren heute zum dem Thema angesprochen, einschicken und du bekommst Ersatz. Man ist hier auf einen Zulieferer angewiesen und hat erkannt, dass hier keine gute Arbeit abgeliefert wurde. Jetzt sollen die Kardans wieder mit ordentlichen "geräumten" Seckskant ausgeliefert werden.

P.S. Wedico ist nach Aussage der Herren nicht in Dortmund dabei!
Grüße

Franz

Tatütata die Feuerwehr ist da..... Brixl - Das "rote" Wunder
RC-EuroFireFighter ( Sektion Hessen )


Basti

<Co Admin> unterstützt das Forum

Beiträge: 374

Wohnort: Elmshorn

Beruf: IT Consultant Indirect Sales Division

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 24. März 2011, 22:12

Mal so ganz nebenbei:

Hier merkt man wieder was Modellbau auch heisst:

"Einer für Alle, Alle für Einen".

:)
__________________________________________________________________________________________________________________

Beste Grüße aus Hamburg

Basti

Mitglied RC EuroFireFighter, Sektion Schleswig-Holstein

9

Freitag, 25. März 2011, 11:33

@ Franz,
Danke für deine Mühe! Hatte ehe vor, den Kram an Wedico mit einem "entsprechendem Anschreiben" zurück zu schicken.
Gruß :winke:
Horst

Feuerwehr-Modellbau bringt Spaß
RC Eurofirefighter (Sektion Nordrhein-Westfalen)
MTC Bad Oeynhausen (Sprengkommando)
Verstorben am 19.02.2013

10

Freitag, 15. Juli 2011, 15:07

Ein kurzer Zwischenbericht.

Laut dem Wedico-Antwortschreiben vom April wollte sich Herr Auf der Heide bei mir melden - hat er aber nicht. Er war allerdings auch krank - Herz usw.
Auf jeden Fall hatte ich die Kardans an Wedico zurückgeschickt und sie sollten bald ausgetauscht werden. Laut Telefonat von vor 3 - 4 Wochen wartet Wedico immer noch auf eine ordentliche Lieferung eines jetzt wieder neuen Herstellers. Die neuen Kardan-Gelenke sollten eigentlich schon vor 14 Tagen bei mir eintreffen.

Da ist abwarten angesagt, aber ich hätte ohnehin nicht basteln können. Aber nachdem es mir jetzt wieder einigermaßen geht, könnten sie kommen. :beten:
Gruß :winke:
Horst

Feuerwehr-Modellbau bringt Spaß
RC Eurofirefighter (Sektion Nordrhein-Westfalen)
MTC Bad Oeynhausen (Sprengkommando)
Verstorben am 19.02.2013

Beiträge: 595

Wohnort: Beckum Roland

Beruf: Servicetechniker

  • Nachricht senden

11

Freitag, 15. Juli 2011, 18:11

Ja Horst dann wollen wir mal hoffen das jetzt die richtigen Kardangelenke kommen. :ok:
Gruß Olaf :winke:


Wer immer gegen den Strom schwimmt kommt irgendwann an die Quelle.